Wein aus Oberösterreich - Weinbau Familie Eschlböck

Unsere Weine produzieren wir in zwei unterschiedlichen Ausbaustufen.

Verkosten und vergleichen Sie zwischen: 

 

"95 Tage" -

leichte, fruchtige und spritzige Weine  

"Der Eschlböck" -

gehaltvolle und kräftige Weine

„95 Tage Chardonnay Classic 2017“

ist ein sehr spritzig, fruchtiger Chardonnay mit einem angenehmen Zucker-Säurespiel und leicht pfeffrigem Abgang. 

0,75 l trocken 12,0 Vol Alc.

„95 Tage Zweigelt Rosé 2017“

ist ein nach Rosen duftender Wein, der im Abgang mit seinem feinen Geschmack nach frischen Himbeeren überzeugt.

0,75 l trocken 11,5 Vol Alc.

„95 Tage Riesling Classic 2017“

 

Ein sehr spritzig, fruchtiger Riesling mit angenehmer mineralik. Am Gaumen erfrischend und trinkfreudig.

0,75 l trocken 11,5 Vol Alc.

„95 Tage Sommer Cuvée 2016“

ist ein Cuvée aus den Sorten Zweigelt, Rösler und Blauburger.

Mit seinem feinen Kirscharoma ist er der ideale Rotwein  für den leichten Genuss.

0,75 l trocken 11,0 Vol Alc.

 „95 Tage PinkSecco 2017“

 

Recht keckes Bukett nach Walderdbeere, Rosenblüten und etwas Kräutern, dahinter ein zarter Hauch von Limettenschalen; klare Frucht, sanfter Druck, trinkt sich trocken, gute Säure, anständige Länge

0,75 l trocken 11,0 Vol Alc.

 

„Der Eschlböck Chardonnay Pulverturm 2016“

Ausgesprochen angenehm, zart im Auftritt, Schale von gelben Birnen sowie ein feiner Hauch von Kräutern; gleitet sanft über den Gaumen, zugängliche Säure, zarter Fruchtschmelz, etwas Birne, Physalis und Kräuter zu erkennen, gute Länge, Bereitet Trinkvergnügen und ist auch als Speisenbegleiter gut geeignet.

0,75 l trocken 14,0 Vol Alc.

 

 „Der Eschlböck Riesling Petronilla 2016“

Feingliedrig und lebendig, zarte Anklänge von Steinobst mit floralen Akzenten, tief im Glas ein winziger Hauch von Gewürznelken und Orangenschale; saftig, fast pikant, lebhaft, angenehme Säure, gute Länge, zarter Schmelz, hinten eine Prise unaufdringlicher Gerbstoffe, kräftige Struktur im Abgang.

0,75 l trocken 13,5 Vol Alc.

 

"Der Eschlböck Zweigelt 2016"

ist ein kräftiger Zweigelt der mit seiner feinen Wildkirschen-Aromatik überzeugt. Der ideale Wein zu Steak und Co.

0,75 l trocken 13,0 Vol Alc.

 

 
  "Der Eschlböck Cuvée Presige 2015"

"Der Eschlböck Sauvignon Blanc 2017"

Duftiger Wein mit zarter Restsüße. Der Sauvignon Blanc empfiehlt sich als idealer Speisebegleiter zu Spargel-Gerichten.

0,75 l trocken 12,0 Vol Alc.

 

 

 

Zum Seitenanfang